Ihre Suchergebnisse

Bieterverfahren

Immobilien zu verkaufen im Bieterverfahren wird immer beliebter.

Als einer der wenigen Immobilienmakler in Stuttgart wenden wir dieses Verfahren bereits erfolgreich an, um eine Immobilie schnell UND zum besten Marktpreis zu verkaufen.


bieterverfahren-stuttgartIm Gegensatz zu einer Auktion oder Zwangsversteigerung fällt hier kein Hammer und es entsteht keine Verpflichtung zu einer Angebotsannahme!

Das Bieterverfahren ist lediglich eine Möglichkeit, eine Immobilie relativ schnell zum höchsten Preis zu verkaufen, den der Markt bereit ist zu bezahlen.


Die Vorgehensweise

Die Immobilie wird sorgfältig aufbereitet, d .h. es wird ein aussagefähiges und professionelles Exposé erstellt und es werden alle nötigen Unterlagen und Dokumente eingeholt.


Die Immobilie wird intensiv beworben

In den Anzeigen wird ein Mindestgebot genannt und es wird kenntlich gemacht, dass dies die Untergrenze für Kaufinteressenten ist. Zur Steigerung der Gebote wird ein Besichtigungstermin ausgeschrieben, meist an einem Wochenende, an dem alle Interessenten gleichzeitig besichtigen. In der Regel erscheinen zahlreiche Interessenten, was zu einer gewissen Spannung und Konkurrenzsituation führt. Dadurch steigt die Begehrlichkeit der Immobilie und Kaufinteressenten erlangen ein Gefühl von Sicherheit, wenn sie erleben, dass sich eine Vielzahl für das Objekt interessiert.


Abgabe von Geboten

In den folgenden Tagen geben Kaufinteressenten ihre Gebote ab. Das aktuell höchste Gebot wird den Interessenten mitgeteilt, so dass diese wissen, welche Mindestgrenze überschritten werden muss, um die Chance auf einen Kaufabschluss zu erhalten. Die abgegebenen Gebote sind jedoch weder für den Kaufinteressenten noch für den Eigentümer bindend. Dem Eigentümer bleibt es grundsätzlich vorbehalten, ob er das Höchstgebot annehmen möchte. Erst wenn es zu einer Einigung zwischen einem Kaufinteressenten und dem Eigentümer kommt, wird die Immobilie durch einen notariellen Kaufvertrag veräußert.


Verkauf zum Höchstpreis

Eine Immobilie im Bieterverfahren zu verkaufen ist eine innovative Art der Vermarktung, da ohnehin der Markt und die Nachfrage den Preis bestimmt. Der Verkäufer kann sich sicher sein, dass er zum Höchstpreis verkauft hat, der aktuell auf dem Markt erzielbar ist.


Für welche Immobilien eignet sich das Bieterverfahren?

Für alle Immobilien, bei denen eine Preisfindung durch besondere Umstände erschwert wird, z.B. bei stark renovierungsbedürftigen Immobilien aber auch bei Liebhaberobjekten, für die Höchstpreise bezahlt werden. Das Bieterverfahren eignet sich auch für Verkäufer, die einen schnellen Verkauf wünschen, da hier die Verkaufszeit in der Regel nur 3 – 4 Wochen beträgt.


Was passiert, wenn die abgegebenen Gebote nicht die gewünschte Höhe erreichen?

Das Bieterverfahren ist für Verkäufer ohne jedes Risiko, denn sollten die Gebote nicht die gewünschte Höhe erreichen, so entsteht für den Verkäufer keine Verpflichtung zum Verkauf und das Verfahren kann nach einem gewissen zeitlichem Abstand wiederholt werden.


Referenzen

Gern nennen wir Ihnen Referenzen, für die wir eine Immobilie erfolgreich mit dem Bieterverfahren veräußert haben. Sprechen Sie uns einfach an.


 Eignet sich meine Immobilie für das Bieterverfahren?

Sie möchten wissen, ob sich Ihre Immobilie für das Bieterverfahren eignet? Dann rufen Sie uns gleich an und erhalten kostenlos und unverbindlich erste Informationen:

Tel. 0711 – 640 24 34

Oder senden Sie uns eine E-Mail:

Anfrage zum Bieterverfahren

  • Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

    0711 - 640 24 34
    Sie erreichen uns
    Montag bis Samstag
    8.00 Uhr - 20.00 Uhr

  • Ausgezeichneter Service

    auszeichnungen


    Erfahrungen & Bewertungen zu SB Immobilien Stuttgart

Objekte vergleichen

error: Dieser Inhalt ist geschützt!
SB Immobilien Stuttgart hat 4,37 von 5 Sternen | 450 Bewertungen auf ProvenExpert.com