Ihre Suchergebnisse

Mietminderung wegen Mängeln

Eine Mietminderung gemäß § 536 BGB kann vom Mieter bei Mängeln innerhalb des gemieteten Wohnraumes geltend gemacht werden, sofern der Vermieter über diese Mängel in Kenntnis gesetzt wurde und diese auch nach angemessener Frist nicht behoben wurden.

Die Mietminderung muss dem Vermieter schriftlich unter Angabe des Minderungsgrundes zugestellt werden.

Die Höhe der zulässigen Mietminderung richtet sich nach der Beeinträchtigung, welche durch den Mangel entsteht.

Mietminderungstabellen oder der Mieterschutzbund geben über die jeweils angemessene Höhe Auskunft.

Ob eine Mietminderung angemessen und / oder überhaupt gerechtfertigt ist, muss immer im Einzelfall entschieden werden. Einen guten Überblick zum Thema liefert das Portal Mietminderung.org.

  • Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

    0711 - 640 24 34
    Sie erreichen uns
    Montag bis Samstag
    8.00 Uhr - 20.00 Uhr

  • Ausgezeichneter Service

    auszeichnungen


    Erfahrungen & Bewertungen zu SB Immobilien Stuttgart

Objekte vergleichen

error: Dieser Inhalt ist geschützt!
SB Immobilien Stuttgart hat 4,37 von 5 Sternen | 450 Bewertungen auf ProvenExpert.com